Donnerstag, 23. Juli 2020

Erkrankung von Stadtpfarrer Peter Lederer

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Besucherinnen und Besucher auf unserer Homepage,

vielleicht haben Sie schon von der Meldung über den Krankenstand unseres Stadtpfarrers Peter Lederer gehört. Manche von Ihnen erfahren davon vielleicht auch erst jetzt:

Seit dem 06. Juli 2020 befindet sich Pfr. Lederer im Krankenstand. Es wurde eine Krebserkrankung diagnostiziert. Leider lässt sich noch nicht absehen, wann er wieder in den Dienst zurückkehren kann.

Trotz der Corona-Hygienemaßnahmen war viel in unseren Freisinger Kirchengemeinden in Bewegung. Die Planungen zur Gründung der Stadtkirche Freising, dem Zusammenschluss aller Pfarreien, wurden gestartet. Vieles von dem, was in Planung war, ist jetzt neu auf den Prüfstand gestellt – es kann nicht einfach so weitergehen wie bisher. Wir alle als Gemeinden, auch das Team der Seelsorgerinnen und Seelsorger, realisieren erst nach und nach die Auswirkungen dieser neuen Situation. Wir setzen uns aber dafür ein, diesen schwierigen Umständen gerecht zu werden.

Ich bitte Sie von Herzen, für unseren Stadtpfarrer Peter Lederer zu beten. Bleiben wir als Gemeinden in diesem Gebetsanliegen verbunden. Ich werde Sie alle zu gegebener Zeit über neue Entwicklungen informieren.

Ihnen allen wünsche ich Gottes Segen und grüße Sie herzlich im Namen aller Hauptamtlichen!

Ihr

Patrick Körbs
Pfarradministrator

Nach oben