Segnungen

Seien Sie gesegnet!

In jeder gottesdienstlichen Feier lassen wir uns den Segen Gottes zusprechen, bauen auf seine Nähe und Begleitung in unserem Leben. Wir dürfen so selber Segen für andere sein.

Sollten Sie Heilige Zeichen, zum Beispiel Wandkreuz, Rosenkran o. a.  für sich oder als Geschenk segnen lassen wollen, melden Sie sich am besten nach einer Heiligen Messe in der Sakristei.

Für Haus- oder Wohnungssegnungen bitten wir Sie, im Büro des Pfarrverbandes ⇒Pfarrbüro einen Termin zu vereinbaren.


Katholischer Pfarrverband St. Korbinian in Freising; Text: Pfarrer Lederer; Ed: SM; zuletzt aktualisiert am 12.11.2019