Diakon Klaus Klonowski

Klaus Klonowski,
geboren am 12. Dezember 1961,
wohnhaft in Freising

Nach einer Ausbildung zum Gärtner im Schwäbischen habe ich in München Theologie und Philosophie studiert. Seit 1994 bin ich im kirchlichen Dienst, zunächst als Religionslehrer und Pastoralreferent, seit 2006 als Diakon.

Erreichbar bin ich für Sie im Pfarrbüro

(08161) 4808-60 bzw. -78

oder unter der mail Adresse:

kklonowski(at)ebmuc.de

Die persönliche Begegnung mit dem liebenden Ursprung der Wirklichkeit, den wir Gott nennen: Dazu möchte ich den Menschen im Rahmen meiner Möglichkeiten verhelfen.

Diese erstrecken sich von Taufen, Trauungen und Seniorenpastoral bis hin zur Trauerbegleitung. Grundgelegt durch entsprechende Fortbildungen liegen mir außerdem Exerzitien und geistliche Begleitung (auf Anfrage) am Herzen.


Diakon i.R. Walter Schwind

Dienstältester Seelsorger in der Pfarrei St. Georg. Seit meiner Weihe im Jahre 1980 bin ich im Nebenamt als Diakon tätig und nun, als Diakon i. R. (sprich: in Reichweite...), versuche ich noch, so wie es geht, in der Seelsorge im Pfarrverband mitzuwirken.

Besonders liegt es mir, liturgische Feiern vorzubereiten und Krippen zu gestalten und zu bauen.

 

Sie erreichen mich über

Tel (08161) 4808-60 oder -61

Mail  st-georg.freising(at)ebmuc.de

Ich bin verheiratet, habe vier Kinder und sechs Enkelkinder. Besondere Freude habe ich, wenn ich Menschen auf dem Weg zur Taufe oder Hochzeit begleiten kann und diese Sakramente in einem Gottesdienst spende. Auch die Begleitung auf dem letzten Weg zum Grab liegt mir sehr am Herzen. Ich bringe mich dort ein, wo es nötig ist.


Katholischer Pfarrverband St. Korbinian in Freising; Text: Diakone; Ed: HCB; zuletzt aktualisiert am 20.09.2018

Nach oben