Freitag, 23. Februar 2018

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

Maria von Magdala - dem Leben begegnen

Mich einlassen auf das Wort Gottes.
Verweilen, wo ich angesprochen bin.
Dabeibleiben, mich betreffen lassen.
Gottes Wirken in meinem Leben mithilfe einer Bibelstelle nachspüren.

Dazu laden die Ökumenischen Exerzitien im Alltag ein. Sie finden in der Fasten-/Passionszeit 2018 themengleich in zwei Gruppen statt:

21. Februar 2018, 5 x Mittwochabends 20 bis 21.30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, General-von-Stein-Str. 22, Freising

oder

23. Februar 2018, 5 x Freitagvormittags 9 bis 10.30 Uhr im St. Georg Haus, Rindermarkt 3, Freising

Nötig sind die Bereitschaft für eine tägliche halbe Stunde des persönlichen Betens und Schweigens an einem für Sie geeigneten Ort sowie zu den fünf wöchentlichen Gruppentreffen zu kommen.

Unkostenbeitrag: 7 Euro

Die Exerzitien sind eine Kooperationsveranstaltung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Freising und des Pfarrverbandes St. Korbinian. Ansprechpartnerin ist Gemeindereferentin Sabine Moosheimer, die gerne weiterführende Informationen gibt. 

Anmeldung bis 5. Februar mit den ausliegenden Flyern oder online ⇒ Anmeldeformular

 

 

Nach oben